Über mich

Moin, das bin ich:

Dr. Lydia Fischer

im normalen Leben Tierärztin aus Leidenschaft.

Und das bin ich auch: Naturfreak

Als 4-jähriges Mädchen bin ich auf’s platte Land nördlich von Hannover gekommen und konnte deswegen besonders intensiv das massive Zurückdrängen der Insekten, Pflanzenvielfalt und auch Vögel beobachten.

Ich kann nicht mehr wegschauen, wie unsere Umwelt immer mehr verkümmert.

Eure Schenkungen sind für den Aufbau der Bienenrettungsinseln. Nicht für mich. Es ist schwierig einer wildfremden Person Geld zu schenken, ohne zu wissen, was für ein Charakter dahinter steht. Am besten beschreibt mich wohl das Wort „Perfektionist“. Die Tätigkeit als Tierarzt ist für mich deshalb so erfüllend, weil unsere Haustiere die perfekte Versorgung benötigen und verdienen. Ebenso handhabe ich es mit meinem Herzensprojekt der Bienen-Rettungsinseln. Ich mache es perfekt. Denn das benötigt unsere Natur und verdient es.

Kommentare sind geschlossen.